Große Island Rundreise

Reise Nr.: E3016

Teilnehmeranzahl14-24 Reisedauer16 Tage Reisepreis ab € 1940.- ÜbernachtungenZelt Schwierigkeitsgradeinfach


 

16tägige klassische Rundreise zu allen wichtigen Höhepunkten

Diese Rundreise durch Island zeigt Ihnen Landschaften und Gebiete, die einzigartig auf der Welt sind. Hier finden sich neben endloser Natur und Wildnis alte und historische Kultur aber auch das moderne Leben und freundliche Menschen. Island ist ungefähr 103.000km2 groß und liegt durchschnittlich 500m über dem Meeresspiegel. Der höchste Punkt (Hvannadalshnukur) liegt bei 2.119m. Unzählige Gletscher überziehen die Insel, unter Ihnen auch der Vatnajokoll, größter Gletscher Europas. Alle Gletscher zusammen bedecken immerhin ca. 11% des Landes. Island hat die niedrigste Population in Europa. ca. 300.000 Menschen leben hier, wovon allein die Hälfte in und um Reykjavik lebt, der Rest verteilt sich auf die Küstengebiete. Völlig menschenleer und unbewohnt ist hingegen das Hochland. Unsere große Rundreise berücksichtigt die schönsten Höhepunkte und wir reisen in einer Gruppe Gleichgesinnter.


 

Termine und Preise

Keine Termine verfügbar

Leistungen


Im Reisepreis inklusive:

  • Flug mit Lufthansa ab/bis Berlin oder Hamburg in der Economyclass nach Keflavik und zurück
  • Transfers in Island
  • Rundreise im Reisebu
  • 14 Übernachtungen im 2-Personen-Doppeldachzelt, Küchen-Aufenthaltszelt wird gestellt.
  • Frühstück an allen Tagen, einfaches Lunchpaket (das man sich selbst vom Frühstück zubereitet), Abendessen (einfache warme Hauptmahlzeit) beginnend mit dem 2. und endend mit dem 14. Tag
  • Programm wie beschrieben (ggf. umgekehrter Routenverlauf)
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Nicht im Preis eingeschlossen:

  • Trinkgelder
  • Fakultative Leistungen
  • Reiseversicherungen
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Weitere Abflughäfen:

Düsseldorf, Frankfurt, Köln,München, Stuttgart: +€75
Österreich und Schweiz auf Anfrage: + €200
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Berlin oder Hamburg


Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 14
Maximale Teilnehmerzahl: 24

Einzelbelegung gegen Aufpreis in Höhe von € 70,- und nach Verfügbarkeit buchbar.

Änderungen im Programmablauf (z.B. infolge ungünstiger Wetterverhältnisse o.ä.) sind der Reiseleitung vorbehalten.
Die Wanderungen sind in Länge und Höhendifferenz vom Wetter abhängig. Schlafsack, Isomatte und Essgeschirr sind bitte mitzubringen.
Die einfach ausgestatteten Campingplätze verfügen über Dusche/WC und liegen oft landschaftlich sehr reizvoll. Unsere Doppeldachzelte sind bereits aufgebaut, und während uns das Essen vom Koch zubereitet wird, lädt vielleicht eine heiße Quelle zum Bad ein.

Rücktritt des Veranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl
Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn mangels Teilnehmern abgesagt werden. Alle Zahlungen des Kunden werden in diesem Fall vollständig und unverzüglich zurückerstattet.


Detailprogramm

Programm:
1.Tag: Fluganreise
Transfer zum Camp in Reykjavik (1 Ü).
2.Tag: Highlights satt
Fahrt nach Thingvellir mit Spaziergang durch die Allmännerschlucht zum Öxara-Wasserfall sowie Besichtigung des Gullfoss und Geysirs. Übernachtung im Raum Hella (2 Ü).
3.Tag: Bei den “Westmännern”
Mit der neuen Fähre unternehmen wir einen spannenden Tagesausflug zu den Westmännerinseln und machen dort u. a. eine ca. 3-stündige Wanderung.
4.Tag: Islands Süden
Wir bestaunen die Wasserfälle Skoga- und Seljalandsfoss und fahren weiter über Kap Dyrhólaey und Vik zum Skaftafell-Nationalpark (3 Ü).
5. – 6.Tag: Skaftafell-Nationalpark
Zwei ganze Tage haben wir Zeit, um die Schönheit des Nationalparks zu erkunden. Wir unternehmen Spaziergänge u. a. zu einer Gletscherzunge und dem Svartifoss, aber auch eine Tageswanderung.
7.Tag: Eisberge am Jökulsárlón
Entlang der Küste fahren wir über die Gletscherlagune Jökulsárlón nach Egilsstadir (1 Ü).
8.Tag: Dettifoss und Ásbyrgi
Durch fast unwirkliche Landschaft fahren wir Richtung Norden und bestaunen den mächtigen Dettifoss. 2 Ü in der malerischen Felsenschlucht von Ásbyrgi.
9.Tag: “Der Huf Sleipnirs”
Während einer Tageswanderung (GZ ca. 4 Std.) genießen wir beeindruckende Aussichten auf die Schlucht.
10.Tag: Husavik und Akureyri
Über die Tjörnes-Halbinsel fahren wir in den Walort Husavik mit Möglichkeit zur Walbeobachtung. Weiterfahrt nach Akureyri (2 Ü).
11.Tag: Am Mývatn
Erkundung des Mývatn-Gebiets: Pseudokrater, dunkle Burgen, frische Lava, Aschevulkane und blubbernde Schlammtöpfe.
12.Tag: Nach Westen
Von Akureyri fahren wir weiter nach Stykkisholmur auf der Snæfellsnes-Halbinsel (2 Ü). Unterwegs Möglichkeit zum Besuch des Museumshofes Glaumbær.
13.Tag: Auf Jules Vernes’ Spuren
Heute erwarten uns die größte Küstenseeschwalbenkolonie Europas und der Snæfellsjökull. Bei gutem Wetter Wanderung hinauf in den ewigen Schnee oder entlang der Südküste.
14.Tag: Reykjavik
Wir fahren zurück nach Reykjavik (1 Ü). Am Nachmittag Stadtrundgang.
15.Tag: Reykjavik
Tagsüber Zeit für eigene Erkundungen. Am Abend Transfer zum Flughafen.
16.Tag: Abschied nehmen
Kurz nach Mitternacht Rückflug nach Deutschland.


Noch Fragen?

Noch Fragen zur Reise oder der Verfügbarkeit der Termine?
Sie möchten die Reise buchen?
Nehmen Sie Kontakt hier mit uns auf.

Anrede (Pflichtfeld)

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (optional)

Betreff

Ihre Nachricht